06.12.2016
  Tageshoroskop
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Termine

 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Ihre Wunschliste
 Pressemeldungen
 IHRE Meinung
 Links
  Über uns
   Mitarbeit
 Kontakt
 Wir über uns
 Partner Shop
 Impressum  Datenschutz
  Seite durchsuchen
 


 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN B007W0YZL6
Inhaltsangabe des Verlags

Wer ist der größte Detektiv, Shemlock Homes oder Professor van Dusen, die „Denkmaschine"? König Edward VII. von England will es wissen. Darum beauftragt er beide, den Fall des verschwundenen Innenministers aufzuklären. Es gibt rätselhafte Spuren im Überfluss, Buffalo Bill Cody scheint eine mysteriöse Rolle zu spielen, Homes verkleidet sich und kriecht auf allen Vieren, van Dusen denkt und erfindet den Lügendetektor - und natürlich ist er es, der die richtige und total überraschende Lösung findet.

TitelPROFESSOR DR. DR. DR. AUGUSTUS VAN DUSEN - DIE DENKMASCHINE - Wettbewerb der Detektive (Folge 08) 
AutorMichael Koser
GenreKrimi/Thriller
Kinder und Jugend
ArtHörspiel
SprecherProf. van Dusen: Friedrich W. Bauschulte
Hutchinson Hatch: Klaus Herm
Inspektor Smiley: Rolf Marnitz
Shemlock Homes: Lothar Blumhagen
Dr. Watts: Rudi Schmitt
König Edward VII.: Krikor Melikyan
Oberst Cody: Heinz Spitzner
Wachtmeister Billington: Alexander Herzog
VerlagUniversal Family
CDs1
ISBN
Preis CD
7,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
MP3-CDs1
ISBN
Preis mp3
5,99 € (unverbindliche Preisempfehlung)
mp3 Kauf
bestellen
Dauer61 min
 



Unsere Rezension  

Im "Wettbewerb der Detektive" befinden sich Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen, genannt "Die Denkmaschine", und sein Freund bzw. Assistent Hutchinson Hatch nach wie vor auf ihrer Weltreise. Sie sind immer noch in London, wo der Professor Vorträge hält. Plötzlich erscheint Inspektor Smiley, den die beiden schon aus dem Fall "Whiskey in den Wolken" kennen, und bittet van Dusen um sofortige Mithilfe bei einem sehr brisanten Fall: Der Innenminister ist verschwunden, und zwar unter sehr mysteriösen Umständen.

Der Fall ist, wie bei Van Dusens Fällen üblich, sehr kompliziert. Das wirklich Besondere ist diesmal jedoch, dass nicht nur er ihn lösen soll, sondern ebenfalls "Shemlock Homes", der englische Meisterdetektiv. Sein Name musste aus rechtlichen Gründen etwas geändert werden, was beim Hören jedoch kaum auffällt. Man wundert sich eher über seinen Mitstreiter "Dr. Watts", den wohl jeder unter seinem eigentlichen Namen "Dr. Watson" kennt.

Mit diesem Krimi hat Michael Koser mal wieder eine echte Glanzleistung vollbracht, die besonders Krimiliebhaber der alten Klassiker erfreuen wird. Zwar wird "Homes" ordentlich auf die Schippe genommen, sticht aber dennoch als sehr guter taktischer Ermittler hervor. Und die Idee, die beiden um die Wette ermitteln zu lassen, macht im Hörergebnis einfach nur Spaß. Beide plustern ihr Ego aufs Größte auf und geben sich gegenseitig mit ihrem Gehabe nichts. Auch die kurze namentliche Erwähnung eines belgischen Detektivs, namens "Porré, Popéau oder so ähnlich", ist ein netter Witz am Rande. Gemeint ist natürlich Hercule Poirot, der große Detektiv Agatha Christies, der in diesem Zusammenhang auch nicht fehlen durfte. In dieser Richtung gibt es noch weitere Hinweise, die jeder Hörer aber für sich selbst herausfinden soll, denn es bringt einen immer wieder zum Schmunzeln.

Fazit: Nach dem letzten Fall denkt man immer wieder, es könne nicht besser kommen, aber das tut es! Wie gehabt kurzweilige Krimiunterhaltung mit viel Humor für die ganze Familie, sehr zu empfehlen!

Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Das sicherste Gefängnis der Welt (Folge 02)  
 Der Mann, der seinen Kopf verlor (Folge 04)  
 Die Perlen der Kali (Folge 06)  
 Eine Unze Radium (Folge 01)
 Mord bei Gaslicht (Folge 03)
 Stirb schön mit Shakespeare (Folge 05)  
 Whisky in den Wolken (Folge 07)  

Ihre Meinung
Sie möchten das Stück kommentieren? Oder haben Sie eine andere Meinung als wir? Dann teilen Sie uns dies mit. Füllen Sie das Formular aus, und auch andere können von Ihrer Meinung profitieren.

Kommentar:
Sicherheitscode:
    


(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps



Newsletter
Jetzt anfordern!
E-Mail-Adresse eingeben:

 abbestellen


Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Impressum