11.12.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3934120679
Inhaltsangabe des Verlags

Diese Geschichte hat Paul Auster von Auggie Wren gehört, dem Besitzer eines kleinen Tabakladens in Brooklyn, in dem Paul Auster über Jahre seine geliebten Zigarillos kaufte. Daraus ist eine der untypischsten und anrührendsten Weihnachtsgeschichten entstanden, aus der dann Wayne Wang seinen Kultfilm „Smoke“ gemacht hat.
Paul Auster hat für HörbucHHamburg die Originalversion vorgelesen und in einem Interview die Geschichte der Geschichte erzählt.

TitelAuggie Wrens Weihnachtsgeschichte 
AutorPaul Auster
GenreWeihnachten
ArtLesung
SpracheDeutsch/Englisch
Sprecherdeutsch: Christian Brückner
englisch: Paul Auster
VerlagHörbucHHamburg
CDs1
ISBN9783934120679  (früher 3934120679)
Preis CD
19,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten1
ISBN9783899030013  (früher 389903001X)
Preis MC
16,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer100 min
 


Unsere Rezension  

Die Geschichte des Tabakladenbesitzers Auggie Wren aus Brooklyn gehört wohl zu dem Schönsten, was eine nicht urtypische Weihnachtsgeschichte bieten kann, nicht zuletzt durch die sonore und unheimlich passende Stimme von Christian Brückner, der sie grandios vorträgt.
Paul Auster erzählt diese Geschichte, als ob es sich um eine wahre Begebenheit handeln würde. Die Geschichte selbst ist eingebettet in ihre Entstehungsgeschichte, den Auftrag, etwas für die Weihnachtsausgabe der Ney York Times zu schreiben. Aus dieser Ausgangssituation und aus der Bekanntschaft mit Auggie Wren spinnt sich nach und nach ein modernes Märchen von einer auf den ersten Blick selbstlosen Tat, einem Diebstahl und einer Konservierung der Zeit in einem epischen Kunstprojekt, das mit Sicherheit seines Gleichen sucht.

Das wohlige Gefühl, welches zurückbleibt, wenn der letzte Schauer, der einem beim Hören über den Rücken läuft, verklungen ist, wird nur getrübt von der leichten Enttäuschung, dass die Geschichte nur relativ kurz ist.
Um diesem Misstand zu entgehen, reichert HörbucHHamburg die CD mit der englischen Fassung der Geschichte, vorgelesen vom Autor persönlich und einem interessanten Interview desselben, welches auch in gedruckter Form auf Deutsch beiliegt, an, so dass zumindest 51 Minuten gefüllt werden.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Auggie Wrens Christmas Story
 Das Buch der Illusionen
 Das rote Notizbuch  
 Die Brooklyn-Revue
 Hinter verschlossenen Türen
 Leviathan
 Mann im Dunkel
 Mein New York
 Mond über Manhattan
 Nacht des Orakels  
 Reisen im Skriptorium
 Schlagschatten  
 Stadt aus Glas
 The Red Notebook (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)  
 Timbuktu
 Timbuktu
 Timbuktu



(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum