20.07.2017
  Tageshoroskop
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Termine

 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Ihre Wunschliste
 Pressemeldungen
 IHRE Meinung
 Links
  Über uns
   Mitarbeit
 Kontakt
 Wir über uns
 Partner Shop
 Impressum  Datenschutz
  Seite durchsuchen
 


  Eine Übersicht über erotische Hörbücher und Erotik-Hörspiele gibt es auf erotik-hoerbuch.de
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3000122230
Inhaltsangabe des Verlags

Michaela Schaffrath alias Gina Wild erzählt in ihren Worten über ein Leben jenseits bürgerlicher Moralvorstellungen und sexueller Grenzen.

Mit entwaffnender Offenheit beschreibt sie ihre Zeit als gefeierter Pornostar und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Der erste Amateur-Porno, Sex mit Frauen, Swingerclubs, der Aufstieg als Gina Wild, Pornodrehs, der Ausstieg. „Ich, Gina Wild“ ist ein packender Erlebnisbericht, der dem Hörer einen tiefen Einblick hinter die Kulissen des Pornobusiness gibt.

Gleichzeitig zeigt diese Autobiographie den Menschen hinter der öffentlichen Fassade: verletzlich, warmherzig und stets um Anerkennung bemüht. Gespickt mit aufregenden Anekdoten und detailreichen Beschreibungen führt dieses Hörbuch durch Michaela Schaffraths ganz aussergewöhnliche Welt – vor, während und nach ihrer Zeit als Gina Wild.

TitelIch, Gina Wild 
AutorMichaela Schaffrath
GenreAutobiographie
Erotik
ArtLesung
SprecherMichaela Schaffrath
VerlagEpic/Sony Music
CDs3
ISBN9783000122231  (früher 3000122230)
Preis CD
25,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer190 min
 



Unsere Rezension  

Zu aller erst sollte ich erwähnen, dass mir vom Verlag lediglich eine CD mit kurzen Ausschnitten (insgesamt 15 Minuten) zur Verfügung gestellt wurde, dass ich also nur bedingt eine objektive Bewertung vornehmen kann.
Die Autobiographie von Michaela Schaffrath ist wahrscheinlich ziemliche Geschmackssache. Ich denke, die Resonanz wird in etwa so ausfallen wie auf Ihre Filme, jeder meckert darüber, viele in vollem Ernst, manche werden sich aber im stillen Kämmerlein sehr gut dabei amüsieren.
Das Hörbuch (besser gesagt, die Ausschnitte) hören sich an wie eine Mischung aus einem Porno und einem Fernseh-Sex-Magazin. Die Zuschauer von "Wahre Liebe" etc. sind sicherlich das Hauptziel-Publikum, also alle, die es genießen, die schönste Sache der Welt nicht nur hinter verschlossener Tür zu betreiben, sondern die auch gerne darüber reden oder Schilderungen zu hören.
Wer ein wenig voyeuristisch veranlagt ist, und wer ganz gerne mal einen Blick in einen Porno wirft, der wird bei diesem Hörbuch nichts falsch machen. Wer sich daran stört, das böse F-Wort zu hören, der sollte absolut die Finger davon lassen. Wer sich in der Grauzone dazwischen bewegt, muss entscheiden, ob er neugierig und experimentierfreudig genug ist, sich das Stück anzuhören.
Gesprochen wird es ja von Frau Schaffrath persönlich, und man versteht nun vielleicht, warum sie in ihren Filmen meistens nicht viel zu sagen hat, denn die Stimme entspricht nicht unbedingt dem Bild der zarten Verführung, sie ist ein ganz klein wenig kratzig. Aber sie liest für eine "Amateurin" sehr gut.

Ihr Kommentar
von Lennart

Man fragt sich beim hören dieser CD ob es wirklich nötig ist, dass momentan jede, in der öffentlichkeit stehende Person, ein Buch schreiben muss. Auf der CD befinden sich Details aus ihrem Leben, die ein Mensch mit einem "normalen" Schamgefühl für sich behalten würde. Vieleicht hätte sie bei den Filmen bleiben sollen...


Ihre Meinung
Sie möchten das Stück kommentieren? Oder haben Sie eine andere Meinung als wir? Dann teilen Sie uns dies mit. Füllen Sie das Formular aus, und auch andere können von Ihrer Meinung profitieren.

Kommentar:
Sicherheitscode:
    


(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps



Newsletter
Jetzt anfordern!
E-Mail-Adresse eingeben:

 abbestellen


Werbung:
Erotische Geschenkideen!


© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Impressum