13.12.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3899402812
Inhaltsangabe des Verlags

Die Reise eines Hermaphrodismus-Gens ist nicht mehr aufzuhalten. In einem griechischen Dorf fängt alles an: Ein junges Geschwisterpaar flieht nach Amerika. Noch auf dem Schiff wird geheiratet. In dem gemeinsamen Sohn Milton lässt sich das mutierende Gen federleicht nieder, dann mit aller Macht in der Enkeltochter Calliope. Und so wird mit vierzehn Jahren aus dem Mädchen Callie der Junge Cal...

TitelMiddlesex 
AutorJeffrey Eugenides
GenreLiteratur
ArtLesung
SprecherUlrich Matthes
Verlagder hörverlag
CDs8
ISBN9783899402810  (früher 3899402812)
Preis CD
39,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer596 min
 


Unsere Rezension  

Lange Zeit stand das Bollwerk des Hörverlags, ein dekorativer Pappschuber, der die 8 CDs des Hörbuchs enthielt, ehrfurchtgebietend auf meinem Schreibtisch. Nicht ganz grundlos, denn Fakt ist, das der Amerikaner Jeffrey Eugenides über neun Jahre an seinem Roman "Middlesex" gearbeitet hat. Fakt ist auch, das er für sein gewaltiges Epos den Pulitzer Preis bekommen hat. Und Fakt ist ebenfalls, dass es nun an mir sein würde, das dem Roman zu Grunde liegende Hörbuch zu rezensieren. Ehrfurchtsvoll ? – Jein !

Inhaltlich sei an dieser Stelle kurz verraten, dass "Middlesex" in einer breit angelegten Familiensaga davon erzählt, wie aus europäischen (genauer gesagt griechischen) Einwanderern nach und nach waschechte Amerikaner werden und ganz nebenbei ein großartiges Panorama des 20. Jahrhunderts schildert. Obendrein ist die Erzählperspektive überaus spannend, denn erzählt wird aus der Perspektive eines Hermaphroditen: Was passiert, wenn in einer Person sowohl das männliche als auch das weibliche Element angelegt ist?
Eine spannende Frage, dessen Beantwortung nicht auf den Punkt erfolgen kann und den Zuhörer auf eine lange Reise schickt.
Wer jetzt bei dem Gedanken an die klassische griechische Literatur, an die "Odyssee" denken muss, liegt nicht ganz verkehrt: Der Hörer durchlebt eine epische Reise durch Zeit und Raum: Calliope /Cal (seines Zeichens Hermaphrodit und gleichsam Hauptfigur des Romans) wird zu einem wahren Begleiter des Hörers, greift in der Zeit vor oder spult die Ereignisse wie einen Film zurück, lenkt die Aufmerksamkeit des Hörers auf Details und freut sich über dessen staunende Augen.
Hinzu kommt, dass der Autor von "Middlesex", Jeffrey Eugenides eine ganz wunderbare Eigenschaft besitzt: Er kann erzählen was das Zeug hält, kraftvoll, einfallsreich, mit Humor und Witz und er verzichtet auf jeden postmodernen Schnickschnack.
Das vorliegende Hörbuch als solches lebt von seiner guten Geschichte und natürlich auch von seinem Erzähler. Ulrich Matthes hat eine wunderbare Art, den Roman vorzulesen. Die Augen zu schließen und einfach genießen fällt hier nicht schwer. Es muss jedoch erwähnt werden, dass es ratsam ist, nicht zuletzt zum besseren Verständnis des doch recht vielschichtigen Romans, das Hörbuch in Ruhe, in Etappen oder besser noch mehrmals anzuhören. Jeffrey Eugenides "Middlesex" ist ein Hörbuch, das Bestand haben wird und das auch in einigen Jahren noch gehört werden kann - mit Gewinn und ganz ohne Langeweile.
Produziert wurde die 8 CDs umfassende und knapp 600 Minuten lange autorisierte Lesefassung des Romans im Jahre 2003 von "RBB" und "der hörverlag".
Als einziger Kritikpunkt wäre der hohe Preis des Hörbuchs zu nennen, der mit knapp 40 Euro (für eine zwar gut gelesene, dennoch auch gekürzte Ausgabe des Romans) in meinen Augen bereits jenseits der Schmerzgrenze liegt.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Die Selbstmord-Schwestern
 Early Music (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)  



(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum