21.09.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3886984672
Inhaltsangabe des Verlags

Seit seine Frau vor Jahren im Meer verschwunden ist, obwohl sie eine hervorragende Schwimmerin war, lebt Monsieur Gris einsam und in Melancholie versunken. Doch plötzlich geschehen Dinge, die sein Leben verändern. Er rettet eine im Sturm ans Ufer gespülte Delphinin und glaubt in ihr seine Frau zu erkennen. Bewegende Erlebnisse lassen ihn die Natur und sein Leben mit anderen Augen sehen. Nach Jahren der Trauer erlebt er eine bis dahin nie gekannte Freude. In der Nacht der Sonnenwende verzaubert der Tanz der Wale und Delphine die Herzen der Menschen.

TitelDie Nacht der Delphine 
AutorHugo Verlomme
Genrephantastisches Märchen
Artungekürzte Lesung
SprecherEdgar M. Böhlke
Verlagsteinbach sprechende bücher
CDs2
ISBN9783886984671  (früher 3886984672)
Preis CD
22,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten2
ISBN9783886984992  (früher 3886984990)
Preis MC
20,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
 


Unsere Rezension  

Das Hörbuch beginnt als ein Märchen für Erwachsene. Es beschreibt die Geschichte eines Mannes, der sich in der Vergangenheit verloren hat, wie er wieder Hoffnung gewinnt und das Leben zurück erobert. Ein interessantes und immer wieder aktuelles Thema. Und ein sehr wichtiges Thema. Ich dachte zunächst, dass die Umsetzung nicht so besonders gut ist, und dass dieses Stück von vielen Kommentaren wohl ein wenig überbewertet wurde.
Doch mit einem Mal gewinnt das Stück an Kraft, zieht auf wie ein Gewittersturm, geht unter die Haut und setzt einen regelrecht unter Drogen. Dieses Stück ist eines der bewegendsten, die es gibt.
Es entwickelt sich zu einem Plädoyer für einen bewussten Umgang mit der Natur, mit den Tieren und mit den Mitmenschen, das kaum eindringlicher sein könnte, ohne aber den Zeigefinger zu erheben, sondern indem es das Herz für Tier und Mensch öffnet.
Dies ist eine Geschichte und eine Hörbuchumsetzung, die zur Pflichtlektüre werden sollte. Würde jeder einmal im Monat dieses Hörbuch hören, würden wir vielleicht in einer besseren Welt leben. So sehr schafft es Verlomme, unter Umgehung des Verstandes direkt auf unser Herz und unsere Gefühle zu zielen.
Enden möchte ich diese Besprechung mit einem Zitat:
"Wenn alle Tropfen zusammen fließen, bildet sich eine Flutwelle, die nichts und niemand aufhalten kann."
Also: hören und fließen !




(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum