22.06.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3898131165
Inhaltsangabe des Verlags

Von der Gründung des Müttergenesungswerkes bis zum Schumaplan, von der Flucht der Dresdner Fußballer in den Westen bis zur Sprengung des Berliner Stadtschlosses – mit einer Fülle historischer Tondokumente, mit Interviews, Reden, Reportagen und Berichten dokumentiert »Geschichte zum Hören« die großen Ereignisse und Entwicklungen des Jahres 1950, zusammengestellt aus Sendungen der beiden Programme von Deutschlandradio: Deutschlandfunk und Deutschlandradio Berlin. Im Zentrum dieser Hörchronik stehen die Gesellschaftssysteme des Kalten Krieges, die nach der Gründung der beiden deutschen Staaten Gestalt annehmen, während das Jahr auf internationaler Ebene vom Koreakrieg überschattet ist. »Geschichte zum Hören. 1950« ist ein weiteres spannendes Hördokument aus einer hochwertigen CD-Edition, die sich bereits mehrfach auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste platziert hat.

TitelGeschichte zum Hören - Geschichte zum Hören. 1950
Autorunbekannt
GenreGeschichte
ArtFeature
Sprecher
VerlagDeutschlandRadio
CDs5
ISBN9783898131162  (früher 3898131165)
Preis CD
49,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
 


Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Die Nürnberger Prozesse
 Geschichte zum Hören. 1945
 Geschichte zum Hören. 1950-1953 (4 CD-Boxen zum Sonderpreis)
 Geschichte zum Hören. 1951
 Geschichte zum Hören. 1952
 Geschichte zum Hören. 1953
 Geschichte zum Hören. 1955



(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum