19.06.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN
Inhaltsangabe des Verlags

Mit Ausschnitten aus Interviews, Reportagen und Reden nähert sich »Geschichte zum Hören« nun dem Jahrgang 1955 – eine Fortsetzung der Audiothek der Zeitgeschichte, die sich mehrfach auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste platzierte.

1955: Westdeutschland schwelgt im Wirtschaftswunder. Das Volkswagenwerk feiert die Fertigung des millionsten VW-Käfer, der zum Symbol des rasanten Aufstiegs der Bundesrepublik geworden ist. Bundeswirtschaftsminister Ludwig Erhard mahnt die Bundesbürger zum Maßhalten. Die Bundesrepublik wird souveränes Mitglied der NATO. Chruschtschow verkündet die Zwei-Staaten-Theorie: Auch die DDR ist formell ein souveräner Staat. Bundeskanzler Adenauer reist nach Moskau und erreicht zehn Jahre nach Kriegsende die Entlassung der letzten Kriegsgefangenen.

Weitere Themen:
- Kaiserin Soraya und der Schah auf Staatsbesuch
- Abzug der Besatzungsmächte aus Österreich
- Erste staatliche Jugendweihen in der DDR
- Abkommen zur Anwerbung von Gastarbeitern

TitelGeschichte zum Hören - Geschichte zum Hören. 1955
Autorunbekannt
GenreGeschichte
ArtFeature
Sprecher
VerlagDeutschlandRadio
CDs2
ISBN
Preis CD
17,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen


Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Die Nürnberger Prozesse
 Geschichte zum Hören. 1945
 Geschichte zum Hören. 1950
 Geschichte zum Hören. 1950-1953 (4 CD-Boxen zum Sonderpreis)
 Geschichte zum Hören. 1951
 Geschichte zum Hören. 1952
 Geschichte zum Hören. 1953



(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum