16.10.2018
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Pressemeldungen
 Links
  Über uns
   Impressum  Datenschutz
 
 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3933963869
Inhaltsangabe des Verlags

Ein prickelndes Bad, zubereitet von Esteban, dem Badekünstler, Dichter und Mönch, belebt nicht nur die Haut; seine geradezu aphrodisische Wirkung erregt den ganzen Körper und beflügelt den Geist zum überaus sinnlichen Begreifen der Welt: Das Baden wird zum lustvollen Symbol, das Glauben und Phantasie, Leben und Poesie einbezieht.

Als in die damals arabische Stadt Cordoba im Jahre 1236 n. Chr. kastilische Eroberer eindringen, werden Esteban und seine Freunde - Yehuda, der jüdische Bader, und Jussuf, Imam der großen Moschee - jäh aus ihren idyllischen Badewonnen gerissen. Aber selbst als man sie blendet und als Sklaven verkauft, bewahren sie sich die Heiterkeit ihrer Seelen. Zum Schluß verführen sie gar ihre greise Gebieterin Dona Elvira zu ihren nun wahrhaft atemberaubenden Badekünsten.

CORDOBA ODER DIE KUNST DES BADENS wurde als “Hörspiel des Jahrzehnts” ausgezeichnet.

HÖRSPIEL DES JAHRZEHNTS - ein bedeutenderer Hörspielpreis ist nie vergeben worden - nie davor und nie mehr danach. Der alteingeführte Kriegsblindenpreis bezieht sich bekanntlich ja nur auf das Beste aus der Hörspielszene eines Jahres. Zwar ist diese Szene heute unvergleichlich reicher als in den gepriesenen 50er Jahren von Günter Eich & Co - aber wer bitte teilt das der Öffentlichkeit mit? Niemand, denn das tonangebende Feuilleton hat sich längst vom Hörspiel abgewandt. Um es wenigstens mit einer Zwei-Zeilen-Meldung wieder in die Presse zu schmuggeln, ließ die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste seit 1976 ein Hörspiel des Monats nominieren. Und aus diesen Monats-Besten wiederum die Hörspiele des Jahres auswählen. Diese Jahresbesten trieb der umtriebige Hörspielchef des Hessischen Rundfunks Christoph Buggert 1987 zu der Hörspiel-Olympiade Lauschangriffe zusammen, um - aus Werken von John Cage, Heinz von Cramer, Maurizio Kagel, Heiner Müller, George Tabori und anderen - das Beste der Besten herauszufiltern. Es obsiegte CORDOBA ODER DIE KUNST DES BADENS von Melchior Schedler. Denn hier wird - so die Jury - "originell in poetisch dichter und zugleich unverblümter Sprache, mit einem wechselvollen , spannenden Handlungsverlauf" eine Geschichte erzählt, "deren plastische, spielerische, verführerische Realisierung komisch und beklemmend, aufklärend und unterhaltsam ist".

TitelCordoba oder die Kunst des Badens
AutorMelchior Schedler
ArtHörspiel
SprecherPeter Fitz
Wolfgang Reichmann
Martin Benrath
Hans-Michael Rehberg
Rainer Basedow
Tilo Prückner
Thomas Holtzmann
Brigitte Horney
VerlagPharos Medien
CDs1
ISBN9783933963864  (früher 3933963869)
Preis CD
14,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer64 min
 





(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps




Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Datenschutzerklärung     Impressum