21.02.2018
  Tageshoroskop
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Termine

 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Ihre Wunschliste
 Pressemeldungen
 IHRE Meinung
 Links
  Über uns
   Mitarbeit
 Kontakt
 Wir über uns
 Partner Shop
 Impressum  Datenschutz
  Seite durchsuchen
 


 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Inhaltsangabe des Verlags

Velimir Chlebnikov, 1885-1922, gilt als herausragender Exponent des russischen Modernismus, seine «transmentale Sprache» war Zeitgenossen wie Majakowski und Burljuk und vielen späteren sprachalchemistischen Dichtern Inspiration. «Bei Chlebnikov», schreibt Oskar Pastior im Nachwort, «reizte mich gerade die Unmöglichkeit, diesen Wortgebilden mit einer Sinn-Klang-Rhythmus-Übertragung beizukommen; die Herausforderung, seine Methode, die er als «Sternensprache» universell theoretisiert, aber den Ableitungs-, Kombinations- und Flexionsmöglichkeiten der russischen Sprache entnommen hatte, auf die im Deutschen angelegten Möglichkeiten zu übertragen. Wahrig, Kluge, Dornseiff und andere Wörterbücher halfen mir, deutsche Stammsilbenfamilien zu durchforsten. Wirkliche Hilfe im einzelnen waren die Ko- und Tugendbolde meiner durch relative Mehrsprachigkeit, durch ein eklektisches Germanistikstudium und durch die Liebe zu barocker und experimenteller Literatur erworbene 'Aufweichung' des normativen Denkens - sie gaben mir den Mut zu Hochstapelei und Invention.»
«Was es zu übersetzen gilt», schrieb Felix Philipp Ingold, «ist das Unübersetzbare, das was Benjamin das 'Sprachliche an der Sprache' genannt hat: das Poetische. - Die von Pastior praktizierte Art des Übersetzens entspricht nicht nur dem chlebnikovschen Konzept einer selbstorganisierenden 'hintersinnigen' Laut- oder Vogel- oder Sterne- oder Göttersprache, sondern auch Oskar Pastiors eigener Arbeit am 'Wort als solchem'. Wenn Oskar Pastior von 'meinem' - also seinem - Chlebnikov spricht, verweist er damit nicht nur auf ein literarisches Erbe, sondern auch - darüber hinaus - auf eine eigenständige literarische Hervorbringung.»
«Mein Chlebnikov» erscheint hier mit allen Texten von Oskar Pastior von und mit und zu Velimir Chlebnikov und den entsprechenden russischen Originaltexten sowie einer CD, auf der Pastior seine Übertragungen liest. Das Compact-Buch ist nach den Wilhelm Müller- und Charles Baudelaire-Bearbeitungen der dritte Band von Oskar Pastiors Wechselreden mit Kollegen in diesem Verlag.

TitelMein Chlebnikov (Buch mit CD)
AutorOskar Pastior
GenreGedichte
ArtLesung
Sprecher
VerlagUrs Engeler Editor
CDs1
ISBN9783905591705  (früher 3905591707)
Preis CD
24,00 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer60 min
 



Weitere Hörbücher des Autoren
 Die letzte Lesart
 Gimpelschneise in die Winterreisetexte von Wilhelm Müller (Buch mit CD)
 o du roher iasmin (Buch mit CD)
 ügel beg und ügel tal

Ihre Meinung
Sie möchten das Stück kommentieren? Oder haben Sie eine andere Meinung als wir? Dann teilen Sie uns dies mit. Füllen Sie das Formular aus, und auch andere können von Ihrer Meinung profitieren.

Kommentar:
Sicherheitscode:
    


(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps



Newsletter
Jetzt anfordern!
E-Mail-Adresse eingeben:

 abbestellen


Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Impressum