15.12.2017
  Tageshoroskop
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Termine

 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Ihre Wunschliste
 Pressemeldungen
 IHRE Meinung
 Links
  Über uns
   Mitarbeit
 Kontakt
 Wir über uns
 Partner Shop
 Impressum  Datenschutz
  Seite durchsuchen
 


 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3831261032
Inhaltsangabe des Verlags

Pazifisten und Menschenfreunde finden sich in der Reihe "Der Club der verbannten Dichter". Das freie Wort war ihr Werkzeug, um gegen Unfreiheit, Verführung, Unterdrückung und Missbrauch von Macht anzuschreiben. Viele gerieten in den Höllenstrudel der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts, in der zwei Weltkriege das Drama der Menschheit inszenierten.

ALFRED POLGAR (1873 - 1955)
Alfred Polgar schrieb über sich selbst: "Wurde in Wien geboren. Mein Vater war Musiker. Ich habe vielerlei studiert und nichts gelernt. Besondere Kennzeichen meines Lebens: keine. "Er rezensierte den Alltag", urteilte Marcel Reich-Ranicki. Aber durch Formulierungskunst und psychologisches Feingefühl bekam das Unscheinbare Leuchtkraft, wurde das Gewöhnliche ungewöhnlich. Polgar-Kenner werden in diesem Hörbuch Glanzstücke seiner kritischen Prosa wiederfinden, zusätzlich jedoch auf bisher Unbekanntes stoßen.

32 ausgewählte Texte bringen den Autor in diesem akustischen Lesebuch näher, darunter:
O Perspektiven
O Lyrische Betrachter
O Hiob-Rekord
O Es geht uns gut
O Denkmal
O Unterhalte dich gut!
O Gespräch über Aberglauben
O Begegnung

TitelDer Club der verbrannten Dichter - Alfred Polgar
AutorAlfred Polgar
GenreGedichte
ArtLesung
SprecherGustl Weishappel
VerlagKomplett Media
CDs2
ISBN9783831261031  (früher 3831261032)
Preis CD
14,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Kassetten2
ISBN9783896728050  (früher 3896728059)
Preis MC
14,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
MC Kauf
bestellen
Dauer140 min
 



Weitere Hörbücher dieser Reihe:
 Arthur Koestler
 Carl von Ossietzky
 Egon Erwin Kisch
 Egon Friedell
 Kurt Tucholsky
 Lion Feuchtwanger
 Siegfried Jacobsohn
 Stefan Grossmann
 Theodor Wolff
 Victor Auburtin

Ihre Meinung
Sie möchten das Stück kommentieren? Oder haben Sie eine andere Meinung als wir? Dann teilen Sie uns dies mit. Füllen Sie das Formular aus, und auch andere können von Ihrer Meinung profitieren.

Kommentar:
Sicherheitscode:
    


(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps



Newsletter
Jetzt anfordern!
E-Mail-Adresse eingeben:

 abbestellen


Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Impressum