21.11.2017
  Tageshoroskop
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Termine

 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Ihre Wunschliste
 Pressemeldungen
 IHRE Meinung
 Links
  Über uns
   Mitarbeit
 Kontakt
 Wir über uns
 Partner Shop
 Impressum  Datenschutz
  Seite durchsuchen
 


 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN
Inhaltsangabe des Verlags

"Märchen sind so lebendig wie das Leben, so alt wie die Alten, so jung wie die Kinder, so grausam wie unsere Torheiten und so weise wie die Wahrheit, die wir suchen" sagt die große Erzählerin Arnica Esterl.
Märchen vom Wasser, diese Sammlung soll Kleine wie Große gleicher-maßen zu einer Reise in viele Länder der Erde einladen, um zu entdecken, wie verschieden die Bedeutung des Wassers für Menschen sein kann. So begegnen wir bezaubernden Nixen und sprudelnden Quellen, schrecklicher Dürre, reißenden Flüssen und vielem mehr. Da das Wasser in den meisten Kulturen eines der wichtigsten Symbole des Lebens darstellt, kann auch dessen Kehrseite, der Tod, nicht fern sein. In meiner Praxis als Vorleserin und Erzählerin werde ich häufig mit der Frage konfrontiert, ob es denn richtig sei, kleine Kinder diesem Thema auszusetzen. Eltern und Erzieher hegen oftmals den begreiflichen Wunsch, Schweres und Grausames so lange wie möglich von den Kindern fernzuhalten. Doch scheitert dieses Unter-fangen zumeist schnell am gewöhnlichen Alltag, denn was wir Erwachsenen Tod nennen, kann viele Gesichter haben: schon ein für immer zerbrochenes Lieblingsspielzeug mag für ein Kind eine zunächst unbegreifliche , schmerzhafte Trennung bedeuten, ebenso wie der Verlust eines Haustieres.

Märchen kommt von Alters her nicht allein die Aufgabe der Unterhaltung zu, sondern auch die der Vorbereitung auf Kommendes und der Lebenshilfe. Denn wenn zwischen den Märchenzeilen oft Widersprüchliches oder Unangenehmes verpackt wird, mit dem wir alle früher oder später fertig werden müssen, so bleibt es doch nicht dabei, denn die Märchen bieten auch den nötigen Trost: das Kind erfährt auf vielfache Weise, daß es niemals allein ist. Die Welt der Märchen ist bevölkert von hilfreichen Wesen, Verwandten, weisen Alten, Tieren oder Geistern. So haben Märchen seit jeher die Kraft, Brücken zwischen Phantasie und Wirklichkeit zu bauen, und neben heiterer Unterhaltung immer wieder auch Wegweiser zu sein, Kleinen wie Großen.
"Märchen kann man in seinem Leben zweimal und zweifach hören. Zuerst einfältig, als Kind, mit dem naiven Glauben, daß die bunte Welt ihrer Geschehnisse wahrhaftig sei, und viel, viel später, mit dem vollen Bewußt-sein des Lebens" sagt der große Autor Stefan Zweig.

Viel Freude auf dieser spannenden Reise


1. Das Wasser des Lebens (Rußland) 14:59
2. Warum das Wasser des Meeres salzig ist (Griechenland) 8:04
3. Der Schelm am Wasser (Kasachstan) 2:49
4. Lulai und die Meerjungfrau (England) 10:48
5. Wie der Kojote das Wasser befreite (Siouxindianer) 6:20
6. Der Fluß der Liebe (antikes Griechenland) 14:54
7. Der Herr des Wassers (Afrika) 8:42
8. Prinz Amarou (Peru) 8:28 ab 6 Jahren

TitelMärchen vom Wasser
Autordiverse
GenreMärchen
ArtLesung
SprecherLaurence Schneider
VerlagGS-Audiobuchladen
CDs1
ISBN
Preis CD
13,95 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen




Ihre Meinung
Sie möchten das Stück kommentieren? Oder haben Sie eine andere Meinung als wir? Dann teilen Sie uns dies mit. Füllen Sie das Formular aus, und auch andere können von Ihrer Meinung profitieren.

Kommentar:
Sicherheitscode:
    


(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps



Newsletter
Jetzt anfordern!
E-Mail-Adresse eingeben:

 abbestellen


Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Impressum