22.11.2017
  Tageshoroskop
   
Hörbuch-Suche:
Hörbücher
   Startseite
 News
 Termine

 Neue Hörbücher
 Genre
 Autoren
 Titel
 Verlage
 Serien & Reihen
 Sprachen
 Altersempfehlung
 Preis
  Empfehlungen
   Krimi/Thriller
 Fantasy
 Kinder
 Literatur
 Fremdsprachen
 Erotik
  Service
   Ihre Wunschliste
 Pressemeldungen
 IHRE Meinung
 Links
  Über uns
   Mitarbeit
 Kontakt
 Wir über uns
 Partner Shop
 Impressum  Datenschutz
  Seite durchsuchen
 


 Hörbücher
Hören statt langweilen!


Hörbuch ISBN 3929079267
Inhaltsangabe des Verlags

Ein Profikiller in der midlife-crisis: der melancholische Held, ein alternder Macho ist unglücklich verliebt und beherzigt dummerweise eine der Regeln seines Metiers nicht: Das vollkommene Desinteresse an der Biographie seines aktuellen Opfers. Und so erhält sein letzter Auftrag, bevor sich mit seiner Liebsten zur Ruhe setzen möchte, eine besondere Komponente: Er lernt sein Opfer kennen...

Das schöne Mädchen - der Killer - die Liebe und der Tod: Luis Sepúlveda fügt die Motive des klassischen Roman noir zu einem ironisch-unterkühlten, rasanten Thriller.

TitelTagebuch eines sentimentalen Killers 
AutorLuis Sepulveda
GenreKrimi/Thriller
ArtLesung
SprecherChristian Brückner
VerlagSolo - Verlag für Hörbücher
CDs1
ISBN9783929079265  (früher 3929079267)
Preis CD
16,90 € (unverbindliche Preisempfehlung)
CD Kauf
bestellen
Dauer68 min
 



Unsere Rezension  

Wer wünscht sich nicht, einmal Einblick in das Leben, den Alltag und die Ängste eines Killers zu erhalten? Dieses ungewöhnliche Stück ist aus der Sicht eines solchen erzählt, berichtet über die Sorgen, die Nöte und die Probleme dieses Berufsstandes. Wider Erwarten ist es nicht wirklich ein Krimi. Es wurden schon einige Krimis nicht aus der Sicht eines Polizisten, sondern aus der Sicht des Täters geschrieben, aber bei diesen Stücken ging es meistens nur um die Tat selbst. In diesem Stück steht das Innenleben des Täters im Vordergrund, seine Zwiespälte und Probleme werden dargestellt. Der Killer wirkt dadurch sehr menschlich und sympathisch. Er gewährt uns Einblick in einen Bereich unserer Seele, die wir zwar immer unterdrücken, die aber doch sicherlich in jedem von uns irgendwo schlummert. Wer kennt nicht den Wunsch, einfach mal abgrundtief egoistisch zu sein und sich einfach zu nehmen, was man sich wünscht.
Leider handelt es sich um ein sehr kurzes Stück, man wünscht sich, mehr davon zu hören, mehr von dieser verbotenen Welt zu erfahren.
Sympathisch und ausdrucksstark vorgetragen, großes Kompliment.

Weitere Hörbücher des Autoren
 Diario de un killer sentimental (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)
 Historia de una gaviota y del gato que le enseñó a volar (Audio-CD + Textbuch + CD-ROM)
 Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte

Ihre Meinung
Sie möchten das Stück kommentieren? Oder haben Sie eine andere Meinung als wir? Dann teilen Sie uns dies mit. Füllen Sie das Formular aus, und auch andere können von Ihrer Meinung profitieren.

Kommentar:
Sicherheitscode:
    


(© echthoerbuch.de 05.05.2009)
Spar-Tipps



Newsletter
Jetzt anfordern!
E-Mail-Adresse eingeben:

 abbestellen


Hörbuch
© Alle Rechte vorbehalten, echtHoerbuch  Impressum